September 30, 2020
  • 11:49 am Mantona 1/4 Zoll Stativgewinde-Adapter – Nicht nur für GoPro
  • 12:00 am Border Frame Mount Rahmen Halterung für GoPro HD HERO Kamera 3 – Schwarz – Passt exakt, man kommt gut an den USB-Ansschluss heran
  • 9:35 am Goliton ® Kleine Fahrrad Aluminium Lenkstange Montage Lenkerhalter für GOPRO HERO 1/2/3/3 – Sehr gut verarbeitet und äusserst günstig.
  • 5:35 am GoPro Gehäuse – Nur Original Gehäuse sind die Besten –
  • 10:32 am Andoer Sport Camera Kamera Standard Rand Feld Berg Schutzgehäuse Schutzrahmen Protective Frame mit Sonnenblende für GoPro Hero 4/3 – The only frame with a lens hood

. Aber bei der umsetzung hätte man bei dem preis doch ein wenig mehr qualität erwarten dürfen. Die verarbeitung ist nicht ganz so sauber, was das allgemeinbild betrifft. Ich hab die brille mal mit entsprechender gopro im hallenbad getestet und hab festgestellt, dass das nichts für lange tauchgänge ist. Durch das eigengewicht der kamera muss man die mantona doch ordentlich festzurren, um ein verrutschen zu verhindern. Das erhöht nicht gerade den tragekomfort bzw. Saß das gute stück bei mir doch recht eng. Da ist man dann nach einiger zeit doch froh, die mantona wieder absetzen zu können. Eigentlich wollte ich hier ein kleines video zum besten geben, habe dann aber aufgrund der doch recht freizügigen tatsachen davon abgesehen.

Die tauberbrille von mantona wird in einem stoffbezogenen reißverschluss-etui geliefert. Der rahmen für gläser und halterung ist aus plastik. Der rest besteht aus weichem silikon, der schnell staub, sand und dergleichen anzieht, beim abspülen aber leicht abgeht. Bei genauerer betrachtung fällt auf, dass die verarbeitung nicht ganz sauber ist, so finden sich auf der innenseite einige “nasen” an den silikonnähten, ebenso am riemen. Das stört zwar nicht, ist aber unnötig. Die riemenhalterung ist beweglich, so dass sich die brille ca. 10 grad nach oben oder unten kippen lässt. Die halterung ist aus plastik. Die verstellung des riemens ist nicht besonders komfortabel, man biegt eine plastiklasche nach oben, um den riemen verstellen zu können. Ob das langlebig ist, bleibt abzuwarten.

  • Sehr schöne Taucherbrille
  • Gute Sicht und endlich freie Hände unter Wasser
  • Tauchervideos und beide Hände frei!

Die mantona taucherbrille macht auf den ersten blick einen sehr stabilen und gut verarbeiteten eindruck. Was auch durch die ersten einsätze bestätigt wird. Der adapter für die go-pro passt perfekt. Die besfestigungsschrauben sind rostfrei und (noch nicht ausprobiert) wahrscheinlich auch restistent bei salzwasser. Das glas soll auch äußere einwirkungen überstehen, auch diese probe hat das sicherheitsglas noch vor sich. Die brille selber ist aus sehr gutem, harten kunststoff. Auf dem gesicht sitzt sie sehr gut, nichts drückt. Die halterungsbänder lassen sich leicht verstellen. Also bis jetzt, das heißt nach rekativ wenigen einsätzen: absolut empfehlenswert.

Ich habe diese taucherbrille zum filmen in einem karpfenteich (beitrag für einen regionalsender). In zukunft wird sie auch beim schnorcheln in der freizeit zum einsatz kommen. Die brille sitzt bequem, sie ist verstellbar. Auch die halterung für die gopro macht einen guten eindruck. Die schraube zum befestigen ist solide und auch die plastikhalterung wirkt stabil. Ich freue mich schon auf weitere einsätze, im herbst/winter teste ich sie auch mal im schwimmbad.

Merkmal der Mantona Taucherbrille mit Befestigung (für GoPro Hero 6 5 4 3+ 3 2 1, Session und andere kompatible Action Cams)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Taucherbrille mit Befestigungsmöglichkeit einer GoPro Hero oder GoPro Session, geeignet zum Schwimmen oder Schnorcheln
  • Mantona Taucherbrille mit Befestigung für GoPro, optimal für POV Aufnahmen unter Wasser, doppelte Dichtlippe
  • Softe Silikonmaske für komfortables Tragen am Kopf und im Gesicht, Zugband für variable Einstellung
  • Vergütetes Sicherheitsglas (Tempered Glass) und breites Sichtfeld, Nase für Druckausgleich gut zugänglich, rostfreie Schraube inklusive
  • Lieferumfang:1x Mantona Taucherbrille mit Befestigung für GoPro inkl. Schraube und stabiler Brillenbox

Die befestigung der taucherbrille ist nicht nur für gopros, sondern auch mit rollei kompatibel- und wahrscheinlich auch mit den meisten anderen gängigen modellen. Die brille wird in einem schönen, stabilen case geliefert, in dem man es sicher im koffer transportieren kann. Die gläser sind stabil und getestetermaßen bruchfest (ich bin unter wasser gegen ein paar steine gestoßen). Sie hat ein paar kratzer abbekommen, allerdings erstaunlich insgesamt erstaunlich gut gehalten. Sie sitzt sehr gut auf dem gesicht und schließt gut ab, es ist kein wasser reingelaufen und die brille auch nicht beschlagen. Der stellriemen lässt sich nicht nur in der länge verstellen, sondern man kann auch den winkel ein wenig anpassen. Das einzige metallteil ist die gopro-befestigungsschraube. Insgesamt bin ich sehr zufrieden.

Die tauchermaske passt sehr gut über das gesicht und schließt bei korrekter einstellung mit den gurten und schnallen gut ab, so dass kein wasser hineingelangt. Das sollte man auf jeden fall testen, weil das schnorcheln sonst wenig freude macht. Bei langen haaren oder bart kann es nämlich immer mal probleme mit den dichtlippen geben. Oberhalb des sichtfeldes ist die schraube für gopro angebracht. Die halterung ist stabil und präzise gefertigt. Eine fest verschraubte kamera hält auch einem hechtsprung stand. Mit einem passenden adapter auf ¼ gewinde können auch andere actionscams befestigt werden. Beim schnorcheln sollte man drauf achten, dass man nicht zu oft mit den armen ins sichtfeld gerät, welches nun ja vor einem ist. Auf jeden fall ist die maske mit halterung eine gute alternative dazu, die kamera auch unter wasser in der hand zu halten.

Beim schnorcheln benutze ich die mantona taucherbrille sowohl mit meiner gopro hero als auch mit der activeon kamera. Der adapter passt optimal und das relativ geringe gewicht und format der kameras stört das vergnügen nur wenig. Dafür habe ich die hände frei, so dass ich problemlos die zweite kamera ebenfalls mit unter wasser nehmen kann. Die tauchermaske sitzt gut ist leicht anpassbar und hat ein gutes blickfeld. Die verarbeitung mit gehärtetem glas ist hochwertig.

Die mantona taucherbrille ist ein profi gerät. Sie macht einen äußerst stabilen und fertigen eindruck (eindruck deswegen, weil ich die maximale tauchtiefe noch nicht probiert habe, sondern nur einen ersten schwimmbadtest durchgeführt habe). Der äußere rahmen, in den die gläser eingesetzt sind ist aus hartkunststoff. Der daran befestigte, auf dem gesicht sitzenden teil ist aus weichem kunststoff (silikon?) gefertigt. Dieser teil umschließt das gesicht inklusive meiner (großen) nase einwandfrei und dicht. Das kopfband ist beidseitig in der länge und in der neigung verstellbar. Die schraube für die befestigung der gopro, bzw. Des gopro-gehäuses ist aus kunststoff, gewindestange und mutter aus edelstahl. Das ist also salzwasserfest.

Ich schnorchle seit über 40 jahren, habe in dieser zeit einige tauchermasken ausprobiert. Darunter auch sehr teure produkte namhafter hersteller. Jede hatte ihre vor- und nachteile, aber in jeder hinsicht perfekt war keine. Die ” mantona taucherbrille mit befestigung für gopro” macht dagegen so ziemlich alles richtig:+ sehr großes sichtfeld+ weiches silikon, angenehme trageeigenschaften, nase lässt sich für den druckausgleich gut fassen+ stabiler rahmen+ keine sichtbaren metallteile ->keine korrosion+ breite, weiche dichtlippen ->auch bei barträgern wirklich dicht+ möglichkeit, eine gopro oder eine der diversen nachbauten mit dem oft identischen anschluss, darauf montieren zu können+ schwarzer silikonvor allem der letzte punkt ist eine erwähnung wert. Denn tauchermasken aus transparentem silikon sehen zwar schön(er) aus, ermöglichen aber auch, dass beim schnorcheln an der wasseroberfläche und geringen tauchtiefen licht von schräg oben in die brille scheint und sich innen im glas reflektiert. Das wird bei der schwarzen mantona taucherbrille verhindert. Das ergebnis ist ein hoher kontrast und keine reflektionen und spiegelungen in der sichtscheibe. 15 meter ist deshalb eine schwarze tauchermaske m. Beim schnorcheln / tauchen mit montierter kamera muss man sich allerdings an das zusätzliche gewicht und den widerstand auf der brille gewöhnen. Auch besteht unter umständen die gefahr, dass man – z. Beim wracktauchen – hängen bleibt und die tauchmaske vom gesicht reißt.

Die taucherbrille der firma mantona macht einen soliden eindruck. Die brille hat ein geteiltes glas, das eine gute sicht unter wasser bietet. Vorm gang ins wasser habe ich sie entsprechend vorbereitet, damit sie mir unter wasser durch den temperaturunterschied nicht beschlägt. Ebenfalls habe ich die gopro session vorher an der vorgesehenen befestigung montiert und diese in den filmmodus gestellt. Die kamera wird wie üblich in die halterung geschoben und mit einer schraube festgezogen. Die schraube ist rostfrei und hat nach zweiwöchigem dauereinsatz im salzwasser keinen schaden genommen. Das zusätzliche gewicht der kamera oberhalb des brillenrahmens beeinträchtigte in keiner weise. Selbst schnelle kopfbewegungen ließen die gummilippe fest an der stirn anliegen. Das silikon war insgesamt angenehm im andruck und eben auch eng genug, um kein wasser eindringen zu lassen. Die brille passt für einen erwachsenen.

Nach dem ich die taucherbrille ausgepackt hatte, musste ich diese erst einmal zu lüften legen, damit sich der herstellungsgeruch „verzieht“. Danach ist diese sehr gut zum tauchen geeignet. Durch die befestigung der gopro-kamera gibt es tolle unterwasserfilme. Die hände bleiben so entweder frei oder neben dem film kann unter wasser mit einem fotoapparat zusätzlich noch fotos gemacht werden – klasse sache.

Wir hatten schon einige taucherbrillen im besitz und somit kann ich sagen, dass diese hier wirklich hervorragend ist. Sie hat eine tolle passform und passt sowohl kindern (im test ein junge im alter von 12 jahren), als auch erwachsenen. Die brille wirkt qualitativ hochwertig, liegt gut an (das silikon ist sehr angenehm) und hat keine riechbaren ausdünstungen. Der schraube hält die kamera problemlos und es lassen sich tolle aufnahmen machen. Das design finde ich ebenfalls sehrgut. Die dichtlippe macht einen tollen job und es dringt kaum wasser in die maskefazit:ein hochwertiges produkt, an dem ich nichts auszusetzen habe.

Die eigentliche nutzung der mantona ist tendenziell schwieriger, als die erwähnenswerten besonderheiten – zumindest in meinem fall waren die ersten aufnahmen relativ unbrauchbar, weil ich erst ein gefühl für den winkel der aufgesetzten cam und den radius der bilder/videos entwickeln musste. Davon abgesehen gelingt der einstieg allerdings relativ schnell und die aufnahmen aus der ich-perspektive übertrumpfen die wirkung von hand- bzw. Das gewinde ist universell, einigt sich also auch für nicht-gopro und low-budget cam besitzer. Die taucherbrille selbst wird standesgemäß am über das kopfband fixiert und passt im unmittelbaren wechsel sowohl mir, als auch meiner frau. Ganz geringfügig tritt nach längerer nutzung etwas wasser ein, was das große und klare sichtfeld kaum beeinträchtigt. Spiegelungen durch einfallendes sonnenlicht an der wasseroberfläche treten nicht auf, allerdings beschlägt die brille ab und an, was aber auch auf ggf. Falsche luftzufuhr und atmung zurückzuführen ist. Ein hard-case zur aufbewahrung der brille ist dem lieferumfang beigefügt. Fazit: fairer preis, faire leistung.

Besten Mantona Taucherbrille mit Befestigung (für GoPro Hero 6 5 4 3+ 3 2 1, Session und andere kompatible Action Cams) Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Mantona Taucherbrille mit Befestigung (für GoPro Hero 6 5 4 3+ 3 2 1, Session und andere kompatible Action Cams)
Rating
5,0 of 5 stars, based on 13 reviews
SporteS